Jiska

In diesem historischen Portraitatelier, in dem die bekannte Bremer Malerin Elisabeth Noltenius einst wirkte, werden Portraits nach wie vor klassisch in Öl auf Leinwand gemalt. Der Kunde kommt, sitzt in schönem Ambiente mit einer Tasse Tee, Ausblick ins Grüne und netten Gesprächen. So vergeht die Zeit schnell und wie nebenbei entsteht ein Bildnis in Öl.
Jiska hat in Amsterdam und Mannheim Malerei, Grafik und Design studiert.
Neu: Am Wochenende 2./3. November werden aktuelle Gemälde und Skizzen von Bremer Musikern gezeigt.

Öffnungszeiten

jederzeit nach Absprache

Telefon

0421-345564